Die Laufacher Musikanten verfügen mit ihren Jüngsten in den jeweiligen Bläserklassen über insgesamt sechs Orchester.

Es beginnt mit den beiden Bläserklassen, die in enger Zusammenarbeit mit der Grundschule Laufach im Jahre 2011 gegründet wurden: einmal wöchentlich musizieren Mädchen und Jungen in der 3. und 4. Klasse gemeinsam mit ihrem Lehrer und Bläserklassen-Leiter Georg Ries.

Sobald die Jungmusiker die 4. Klasse verlassen, können sie in unser Juniororchester eintreten. Dort haben sie die Möglichkeit ihre Fähigkeiten außerschulisch weiterzuentwickeln, denn Spaß am Musizieren, Gemeinschaftssinn und musikalische Grundausbildung sind die führenden Aspekte dieses Orchesters.

Die nächste Stufe bildet das Jugendorchester. Wenngleich sich die Prinzipien und Ziele mit denen des Juniororchesters decken, sind die musikalischen Anforderungen deutlich höher. Das Jugendorchester bereitet die jungen Musikanten/innen auf das Niveau des Hauptorchesters vor. Bisher konnten wir uns hier stets über kompetente junge Spielerinnen und Spieler freuen, was als Beweis für die gute und kontinuierliche Arbeit dient, die von den Verantwortlichen geleistet wird.

Im Gesamtorchester versammeln sich verschiedene Generationen zum gemeinsamen Musizieren. Hier widmen wir uns den Aufgaben, die von einem dörflichen Klangkörper erwartet werden, denn vom Ständchen bis zum Konzert werden alle Genres bedient.

Selbstverständlich freuen sich all unsere Orchester über Engagements und mögliche Auftritte.

Sprechen sie uns an!