Herzlich Willkommen auf der Homepage der Laufacher Musikanten!

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Orchestern, der Jugendarbeit und anstehenden Terminen.


 

 

 

Vereinsnachrichten

-

 
 

Rückblicke

 

22.02.2019

Let’s fetz im Musikerheim!

Helau…! Die Faschingsparty, die jedes Jahr bei den Laufachern Musikanten gefeiert wird, ist schon Tradition. Auch dieses Jahr blicken wir wieder auf eine gelungene Faschingsparty zurück. Am Freitag, 22.02.2019, war es endlich soweit: Unser Musikerheim war dank Lukas‘ mit coolen Lichteffekten ausgestattet. Da unser DJ noch auf sich warten ließ, stimmte unser Dirigent Michael uns mit typischen Schunkelliedern auf den Abend ein. Mit Musikanten-Hits wie „Auf der Vogelwiese“ hielt es keinen auf den Plätzen. Alle tanzten in ihren Kostümen und hatten viel Spaß – besonders süß waren die vier alten Damen, die mit ihren Krückstöcken die Tanzfläche rockten. Dank der großartigen Organisation der Eventmanager wurde an ein tolles Buffet natürlich auch gedacht. Jeder hatte kleine Snacks vorbereitet, die perfekt zum Schnabulieren zwischen Tanz und Feiern einluden. Durch Tanzspiele wie „The Story of my Pony“ und „Do you know the funky Chicken“ wurde es ein kurzweiliger Abend. Die weniger Tanzbegeisterten verkrümelten sich nach draußen, um Flaschendrehen zu spielen: Da wurde bei dem einen oder anderen manches brisante Geheimnis gelüftet oder witzige Pflichten erfüllt. Gleichzeitig wurde das Musikerheim richtig eingeheizt und es wurde getanzt bis zum geht nicht mehr. Um halb zwölf war leider schon Schluss und alle gingen nach Hause, um sich von dem coolen Abend zu erholen. Wir freuen uns schon, wenn es im nächsten Jahr wieder heißt: „Helau im Musikerheim!“


30.12.2018

Neujahrsanspiel

Es war einmal wieder soweit, das neue Jahr rückte näher und es kamen zwei Tage voller Freude, Spaß aber auch Anstrengung. Am 30.12 fuhren alle zusammen in zwei Gruppen in den Hammer und nach Frohnhofen, um den Bewohnern ein kurzes Ständchen zu spielen. Am nächsten Tag haben sich wieder alle am Musikerheim getroffen und zogen durch Laufach und Hain. Nach ungefähr 8 Stunden trafen sich dann alle zusammen in der Gaststätte Brückner zu einer kleinen Stärkung. Nach diesem anstrengenden aber tollen Tag gingen die meisten Musiker nochmal nach Hause, viele kamen jedoch abends wieder im Musikerheim zusammen, um dort zusammen Silvester zu feiern.

Am Ende möchten wir noch allen danken, die uns bei unseren Ständchen mit Speis und Trank verpflegten oder uns eine Sach- oder Geldspende mit auf den Weg gaben. Dem ganzen Laufachtal wünschen wir ein frohes und gesundes Jahr 2019!


08.12.2018

Fachtagung Ehrenamt Musik in München

Zur Weiterbildung wagten sich drei Mitglieder aus der Vorstandschaft nach München. Dort gab es eine Fachtagung für das Ehrenamt im Bereich Musik. Diese wurde vom Bayrischen Musikrat im Maximilianeum ausgerichtet.

Nach einem guten Frühstück im Hotel, ging es für Albert Pankerl, Ralph Merget und Lucia Rauchalles los zu den verschiedenen Seminaren.

Fortgebildet wurde sich in den Bereichen:

  • Jugendschutz und Aufsichtspflicht
  • Praktische Jugendarbeit
  • Vereinsrecht
  • Satzungsrecht
  • Steurrecht

Es war ein gelungener und lehrreicher Tag – natürlich mit viel Spaß und guter Laune!


31.10.2018

Im Musikerheim hats gespukt…

Bevor es bei Nebel und Musik im Musikerheim losging, wurde erst einmal eine Runde Wasserball im Laufacher Schwimmbad gespielt.

Bei einer grußeligen Beleuchtung dank unserem Lukas V. schmeckten die gespenstigen Snacks gleich viel besser. Für jeden war etwas dabei: Muffins mit Grabstein Deko, Würstchen-Spinnen oder Pizza-Finger.

Danke an die Helfer und bis nächstes Jahr wenn´s wieder heißt: „Süßes sonst gibt’s Saures!“


20.10.2018

Grombernbrode am Musikerheim

Auf was wartet man im Oktober? Richtig – das Grombernbrode. Wie immer fing es Morgens mit dem Feuer machen und dem Bierfass Anstich an.

Doch diesmal war es ein ganz besonderes Grombernbrode, da zur Einweihung des selbstgebauten Pizzaofens eine Prozession mit anschließender Biersegnung anstand. So stand neben dem leckeren Laggefleisch natürlich Abends noch eine kleine Pizza Runde an.

Der Schöppekäse durfte natürlich auch nicht fehlen, welchen unsere Jugend mal wieder hervorragend zubereitet hat!


06.10.2018

Jugendmusiktag des Blasmusikverbandes Vorspessart

Alljährlich findet auf Einladung des Blasmusikverbandes Vorspessart ein Jugendmusiktag statt, an dem sich die Jungmusiker der Region in lockerer Atmosphäre treffen können. Am Samstag, den 6.10.2018 war es wieder soweit. Gespannt fuhren wir mit zwei vollgepackten Autos zum Jugendmusiktag nach Bessenbach. Nach einem Kennenlernspiel zum Aufwärmen ging es auch gleich schon los. Jeder war schon aufgeregt, wie die Proben verlaufen würden und welche Lieder die Dirigenten ausgesucht haben. Nun wurde es ernst: Wir wurden in zwei Orchester aufgeteilt, bei dem sogar sechs aus dem Laufacher Jugendorchester im D2-Orchester mitspielen durften. Dann standen erst einmal Proben, Proben, Proben an: Die Stückeauswahl gefiel uns gut, wie z.B. die Filmmusik zu „Tarzan“. Wir trafen uns dann erst zum Mittagessen wieder. Es wurden an diesem Tag wirklich an alles gedacht. Wir hatten eine ausreichende Verpflegung mit Essen, Kuchen und Getränken. Und gute Laune hatten wir sowieso. Nach einer kleinen Pause ging es selbstverständlich weiter, damit wir für den großen Auftritt am Abend fit waren. Als es dann endlich am späten Nachmittag eine letzte Verschnaufpause vor dem Auftritt gab, trudelten schon die ersten Gäste in der Bessenbachhalle ein. Darunter waren auch unsere Vorstände in Begleitung ihrer Frauen und natürlich auch unsere Eltern. Darüber haben wir uns sehr gefreut! Nach einem gelungenen Auftritt mit zwei Zugaben ging es dann für uns zum Pizzaessen ins Musikerheim. Insgesamt können wir auf einen tollen Tag zurückblicken. Es hat uns unheimlich viel Spaß gemacht, mit anderen jungen Leuten zu musizieren, und wir freuen uns schon heute auf den Jugendmusiktag 2019. 

Lucy Meußer


30.09.2018

Wiesener Brauereifest

Am letzten Sonntag im September machten wir uns bei schönstem Herbstwetter mit unserem Fanclub auf den Weg nach Wiesen aufs Brauereifest. Mit viel Motivation und Spaß spielten wir unser 3 stündiges Programm, das von Africa bis Auf die Vogelwiese ging.

Vielen Dank an alle, die extra mit uns angereist sind, um uns mit kräftigem Applaus zu unterstützen!


Ältere Nachrichten der Laufacher Musikanten findet ihr im Archiv!