Herzlich Willkommen auf der Homepage der Laufacher Musikanten!

Hier finden Sie alle Informationen zu unseren Orchestern, der Jugendarbeit und anstehenden Terminen.


 

 

 

Vereinsnachrichten

Terminvorschau:

So., 22.07.2018  Matinee im Schulhof der Volksschule Laufach

 

Matinee - Sommerkonzert

Liebe Musikfreunde aus dem Laufachtal,

wir laden Sie herzlich am Sonntag, den 22.07.2018 ab 11.00 Uhr in den Schulhof der Volksschule Laufach zu unserer Matinee ein. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches Sommerkonzert in einem ungezwungenen Rahmen. Bei angenehmen Temperaturen spielen unsere beiden Jugendorchester und auch das Gesamtorchester für Sie auf. Im Anschluss an das Konzert können Jung und Alt gerne alle Instrumente unserer Kapelle in den Räumen der Volksschule ausprobieren. Für das leibliche Wohl ist mit sommerlichen Köstlichkeiten bestens gesorgt; die Küche kann also zu Hause bei Ihnen kalt bleiben.
Falls es Petrus am Sonntag doch nicht so gut mit uns meint und es regnen sollte, wird unser Konzert in die Schulturnhalle verlegt.
Wir freuen uns auf Ihren Besuch am Sonntagvormittag und werden Sie musikalisch und auch kulinarisch verwöhnen. Lass Sie sich überraschen.

 

Organisatorisches zur Matinee

Für alle Musikerinnen und Musiker folgende Hinweise:

Freitag, 20.07.2018            Generalprobe im Musikerheim 18:30 Uhr

Samstag, 21.07.2018         Aufbau Matinee ab 15:00 Uhr

Sonntag, 22.07.2018          Vorbereitung Essen und restlicher Aufbau ab 8:00 Uhr

Sonntag, 22.07.2018          nach dem Instrumentenschnuppern gesamter Abbau

 
 

 

Rückblicke

 

08.07.2018

Auftritt des Jugendorchesters am evangelischen Pfarrfest

Am 8. Juli, spielte das Jugendorchester der Laufacher Musikanten, am evangelischen Pfarrfest. Für 2 Stunden wurden die Gäste mit musikalischen Klängen unterhalten von „Viva la vida“ bis „Don`t stop believing“ war alles dabei. Wir danken an dieser Stelle der evangelischen Pfarrgemeinde für die Einladung und die Aufmerksamkeiten während des Spielens. Wir hoffen sehr, dass wir im nächsten Jahr erneut auftreten können.


18.06.2018

Rasenaktion am Musikerheim

In der letzten Woche haben fleißige Jungmusiker unser Außengelände am Musikerheim gepflegt. Dank dem gelieferten Mutterboden von Ernst Stürmer, bei dem wir uns ganz besonders bedanken, konnte unser in Mitleidenschaft gezogener Rasen neu eingesät werden.

Durch eine super Organisation von Marin Steigerwald und Johannes Franz konnten einige Jugendliche ihre gärtnerischen Fähigkeiten zeigen.

Jetzt hoffen wir, dass das Wetter ein wenig dazu hilft und der Rasen auch gut aufgeht und wächst.

Danke für diese spontanen Einsatz an alle Helferinnen und Helfer.


11.05.2018

Alljährliche Rädertour…

Wie auch schon in den letzten Jahren als Tradition lieb gewonnen, trafen sich alle Jugendlichen freitags nach dem Großen Vatertags Fest am Musikerheim! Bewaffnet mit Roller, Inline-Skates oder dem guten alten Fahrrad machten 26 gut gelaunte Jungmusiker das Laufachtal unsicher! Das anschließend die verbrannten Kalorien mit einem gemütlichen Grillen wieder in den Magen wanderten war selbstverständlich.


10.05.2018

Musikerfest

Unser Musikerfest liegt nun eine Woche zurück und wir möchten es nicht versäumen, uns bei alle Besucher aus Laufach, Fronhofen, Hain und teilweise weit darüber hinaus zu bedanken, die uns am Vatertag besucht haben. Es ist toll, dass so viele Gäste den Weg zu uns gefunden haben. Über das Lob und die vielen positiven Rückmeldungen, die unsere Arbeit und Handeln bestätigen haben wir uns sehr gefreut.

Natürlich lebt unser Musikerfest von einem vielfältigen Unterhaltungsprogram. Und das haben uns unsere Musikerfreunde der Feuerwehrkapelle Heigenbrücken und Babaloda mit unseren eigenen Darbietungen geboten. Für dieses tolle musikalische Programm ein herzliches Dankeschön.

Unseren Nachbarn danken wir für das Verständnis, auch wenn´s mal etwas lauter wurde. Ganz besonders bedanken wir uns bei Manfred Geis und Familie, da wir die Hoffläche für unseren Kühlwagen und als Abstellfläche nutzen durften. Durch einen neuen Zugang im Zaun, den uns fleißige Handwerker eingerichtet haben, ist nun die Koordination mit Warennachschub am Fest einwandfrei.

Ohne die vielen Festhelfer könnte man unser Fest gar nicht stemmen. Daher sagen wir auch hier bei Jung und Alt: DANKE. Es war wie immer ein tolles Miteinander.

Rudolf, dir und der ganzen Familie Sauer sagen wir ganz besonders Dankeschön. Es ist für die Musikanten eine riesen Hilfe, dass Lagerfläche für alles Fest-Gut zur Verfügung steht und Transporter, Anhänger, Stapler und Werkzeug vorhanden sind! Er erleichtert uns die Arbeit bei Auf- und Abbau unheimlich.

Und last but not least, bedanken wir uns ganz herzlich bei unseren Festlieferanten für die kooperative Zusammenarbeit.

Wir freuen uns auf das nächste Jahr mit allen Beteiligten und hoffen auch in 2019 wieder auf die Wohlgesinnung unseres Wettergottes.


28.04.2018

Musikerleistungsabzeichen D2, Silber

Herzlichen Glückwunsch an unsere Jungmusiker zum bestandenen Leistungsabzeichen D2, Silber. Am 28.04.2018 haben sich Carla Franz (Querflöte), Lena Meußer (Tuba), Lucy Meußer (Trompete), Hannes Strecker (Euphonium) und Moritz Polleichtner (Horn) der anspruchsvollen Prüfung in Theorie und Praxis gestellt. Alle haben bestanden! Ein toller Erfolg.


21.04.2018

Musikerausflug

Eine Busfahrt die ist lustig…

…das stellten die Laufacher Musikanten auf ihrem Ausflug wieder einmal fest! Gestartet wurde um 11:00 Uhr nach Wiesbaden in das Schloss Freudenberg. Auf dem Weg dorthin, wurden wir von unseren beiden „Gabis“ bestens mit Woscht und Weck versorgt!

Das Schloss Freudenberg ist ein Haus der Sinne. Wir konnten uns in zwei Gruppen aufteilen: Sinne allgemein oder Klänge. Beide Führungen waren spannend und unterhaltsam. Es wurde viel gelacht und anschließend gab es für den einen oder anderen einen Kaffee in einer Dunkel Bar.

Auch draußen gab es viel zu entdecken und so war der Mittag schnell vorüber und es ging wieder mit dem Staab Bus weiter. Diesmal: Richtung Frankfurt – Essen natürlich! Im Frankfurter Haus wurden wir mit Köstlichkeiten wie Grüner Soße oder Äbbelwoi versorgt. Bei guter Laune flog der Abend nur so dahin! Auf der Rückfahrt nach Laufach machten wir uns mit einer wahnsinnig tollen Innenbeleuchtung des Busses auf der Autobahn bemerkbar! Ein toller Ausflug ging zu Ende…

Und nun möchten wir uns noch einmal bei Ralf unserem Busfahrer bedanken! Sowie dem Gesamten Planungsteam und ganz besonders unserer Karin! DANKE!!


16.03.2018

Und noch ein Orchester...

Am Freitag, 16.03, war es endlich soweit:
Das neue Juniororchester wurde ins Leben gerufen. Neue Mitspieler aus der Bläserklasse durften erstmals in einer Junior Probe ihr können unter Beweis stellen. Trotz einiger Krankheitsfälle, rappelte es unter der Leitung von Johannes Brönner mit 12 neuen Kindern ordentlich im Sängerheim.
Natürlich fand die Probe des neuen Jugendorchesters parallel im Musikerheim statt.
Wer nun zum Juniororchester gehören will, wird nach kurzer Eingewöhnungszeit das Juniorabzeichen ablegen.
Für das Jugendorchester gilt: Nur mit dem Bronzenen Jungmusiker Abzeichen! Denn hier ist der Schwierigkeitsgrad angehoben worden.
Wir freuen uns, weiterhin auf schöne Erlebnisse in den einzelnen Orchestern, sowie auch in der großen Gemeinschaft und begrüßen herzlich unsere Neuankömmlinge!


 

Ältere Nachrichten der Laufacher Musikanten findet ihr im Archiv!